7Mind – Meditationsapp für Entspannung und Achtsamkeit

7Mind-Meditationsapp-fuer-Entspannung-und-Achtsamkeit

7Mind wirbt damit, dass Nutzer*innen in nur sieben Minuten mehr Entspannung und Ruhe finden können. Den stressigen Alltag hinter Dir lassen und einfach mal abschalten? Covidiary hat die App für Dich getestet und verrät Dir, was sie alles kann.

Funktionen von 7Mind

Die App umfasst drei Bereiche – die Bibliothek, Deine Aktivitäten und Dein persönliches Profil. In der Bibliothek kannst Du zwischen vielen unterschiedlichen Themen wählen. Unterschieden wird zwischen Kursen und Meditationen. Ein Kurs umfasst mehrere Meditationen, die nacheinander absolviert werden sollen und wird unter „Mein Weg“ komplett angezeigt. Es gibt Grundlagen, Routinen wie Abend- und Morgenroutine, Wissen, spezielle Meditationen für Meetings, Geschäftsreisende, Studierende und vieles mehr. Meditationen sowie Kurse lassen sich herunterladen und offline anhören. In Deinen Aktivitäten kannst Du unter „Mein Weg“ Deine aktuellen Meditationen, Kurse und Fortschritte verfolgen. Unter „Heute“ wird Dein aktueller Kurs angezeigt. Auf Deinem Profil kannst du persönliche Informationen verwalten und Deine Meditationsstatistik abrufen.

7Mind Bibliothek
Bibliothek (Foto: Screenshot 7Mind)
7Mind Grundlagen
Grundlagen (Foto: Screenshot 7Mind)
7Mind Morgenmeditation
Morgenmeditation (Foto: Screenshot 7Mind)

Benutzerfreundlichkeit der App

Die App lässt sich sehr einfach und intuitiv nutzen. Das Design ist schlicht und farbenfroh, sodass Du die einzelnen Meditationen in der Bibliothek direkt starten kannst. In einem Sechseck läuft die Zeit, wodurch Du immer sehen kannst, wie lange die Meditation noch dauert. Du kannst die App aber auch schließen und die Meditation weiter anhören. Zudem kannst Du nach Meditationen suchen und Deine Lieblingsmeditationen zu Deinen Favoriten hinzufügen. Im Hilfebereich findest du auf gängige Fragen schnell eine Antwort und kannst außerdem den Support direkt kontaktieren.

Meditieren mit 7Mind

Das Meditieren mit 7Mind ist sehr angenehm und besonders für Anfänger*innen ist die App perfekt geeignet. Die beruhigenden Stimmen von Paul und Dorothea tragen Dich durch die Meditation und helfen Dir Dich auf Dich, deinen Körper und deinen Geist zu konzentrieren. Sie leiten Dich und geben Dir Hilfestellungen. Persönlich war ich nach den kurzen Meditationseinheiten bereits deutlich entspannter, sodass ich meinen stressigen Alltag hinter mir lassen konnte. Die sieben Minuten, manchmal auch weniger, lassen sich sehr gut in den Tagesrhythmus integrieren und verringern die Einstiegshürde.

Angebote und Preise

7Mind wirbt mit einem dreistufigen Preismodell. Das Basis Angebot lässt sich kostenlos nutzen. Dieses deckt den Einstieg in die Meditationspraxis ab. Es beinhaltet einen Grundkurs und einzelne Meditationen, die immer wieder genutzt werden können. Zudem gibt es kurze Reminder sogenannte 7Minder, die Dich bei mehr Achtsamkeit im Alltag unterstützen sollen. Das Plus Angebot beinhaltet die Basis plus 600 unterschiedliche Meditationen, einen Intensivkurs, Einschlafgeschichten und Naturklänge. Bei Plus kann zwischen den drei Preismodellen Monatsabo, Jahresabo und Lifetime entschieden werden. Im Monatsabo zahlt man zur Zeit 11,99€ pro Monat (Stand Mai 2021), das Jahresabo kommt auf 59,99€ pro Jahr und Lifetime kostet einmalig 199,99€.

7Mind Angebote und Preise (Foto: Screenshot 7Mind)

Dank Uni-Kooperationen ist Plus für viele Studierende kostenlos. 7Mind arbeitet mit mehreren Unternehmen zusammen, bei denen die Mitarbeiter*innen das Plus-Abo kostenfrei nutzen können. Das ABSM Angebot (hier im Test) beinhaltet zusätzlich zu allen Plus Eigenschaften einen Präventionskurs zum achtsamkeitsbasierten Stressmanagement. Des Weiteren ist der Kurs zertifiziert und die Kosten für das ABSM Angebot werden von vielen Krankenkassen übernommen.

Fazit

7Mind ist eine tolle App, um mit dem Meditieren zu beginnen. Die Sprecher*innen leiten Dich sehr gut an und lassen Zweifel schnell verschwinden. Nach nur sieben Minuten Meditation fühlte ich mich bereits entspannter und gelassener. Die kurzen Sequenzen erleichtern die Integration in den Tagesablauf. Positiv ist außerdem, dass das Plus und ABSM Angebot der App durch Kooperationen mit Krankenkassen und Hochschulen für viele Nutzer*innen kostenlos ist. Ich werde die App auf jeden Fall weiter nutzen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.