THM Hochschulsport – das Angebot für Sport und Gesundheit

THM Hochschulsport - Sport für alle (Foto: unsplash)

Der THM Hochschulsport ist eine Anlaufstelle für alle Studierenden. Ob Spitzensportler oder Sportmuffel – für alle gibt es das passende Angebot.

Zur Zeit ist das übliche Sport-Angebot leider noch stark limitiert, denn die Corona-Verordnungen lassen nicht alles zu. Doch für den THM Hochschulsport ist dies kein Grund, gute Arbeit zu leisten. Kurzerhand hat man auf die Problematiken “Zu Hause bleiben”, “Home-Office” und “Social-Distancing” Lösungen gefunden, um trotzdem für die Lernenden da zu sein. Die zur Zeit angebotenen Sportkurse sind zum Beispiel allesamt draußen.

Tipps und Tricks auf YouTube und Instagram

Auf YouTube wurden zum Beispiel die THM Powerbreaks geteilt, die das lange Sitzen im Home-Office bekämpfen sollen. Während der Vorlesungspausen im Home-Office bleibeh die meisten sitzen, spielen am Handy oder starren auf die ausgeschalteten Kameras der Zoom-Teilnehmer. Lieber sollte man die kurzen Pausen nutzen, um sich ein wenig zu bewegen. Ideen, wie das aussehen könnte, gibt es zum Beispiel auf YouTube:

Auch auf Instagram ist der THM Hochschulsport aktiv. Hier werden neben Fun-Facts, Hinweisen zu den Angeboten auch kleine Bewegungs-Videos für’s Homeworkout gezeigt:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von THM Hochschulsport (@thm.hochschulsport)

Mit dem THM Fitness-Studio gibt es sogar eine ganzjährige Anlaufstelle für Sportbegeisterte. Unterschiedliche Geräte für Kraft, Ausdauer und Mobilität stehen hier zur Verfügung. Für Studierende der THM ist das Fitness-Studio sogar günstiger. Außerdem gibt es eine Ladies Night, nur für die Damen.

Wettkämpfe für die Experten

Wer in einer Sportart zu den absoluten Experten zählt, kann sich auch an den THM Hochschulsport wenden, denn in fast allen gängigen Disziplinen werden Hochschulmeisterschaften des “Allgemeinen Deutschen Hochschulsports” ausgetragen. Ob Marathon-Lauf, Kampfsportarten oder Teamsport – hier dürfte jeder seinen Wettkampf finden.

Projekt Studium 360° vom THM Hochschulsport

Seit einiger Zeit hat der THM Hochschulsport das Projekt Studium 360° unter dem Motto “Rundum gesund und erfolgreich” ins Leben gerufen. Es handelt sich hierbei um das studentische Gesundheitsmanagement, was Studierenden in allen Lebenslagen unterstützen soll. Insbesondere durch die Corona-Pandemie ist die körperliche und mentale Belastung größer geworden, was zu neuen Problematiken führt. Das Projekt Studium 360° rückt die Gesundheit von uns Studierenden in den Vordergrund und bietet eine Anlaufstelle, um all diese Probleme zu lösen.

Wie Ihr seht, der THM Hochschulsport kümmert sich um die Studenten, insbesondere zur Zeit in der Notlage der Pandemie. Wir hoffen, dass einige von Euch das Angebot nun besser kennen und auch nutzen werdet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert